Chantal und Iris Pasternack – keine Dellen mehr und alles straffer !

Chantal-Iris-Pasternack“Seit drei Monaten trainieren wir drei Mal in der Woche im milon Fettstoffwechselzirkel im LADY FORM und gehen im Anschluss für eine halbe Stunde in den Vacu Walk.
Da wir beide Gewicht reduzieren möchten wurde uns der Vacu Walk empfohlen um unsere Erfolge zu verbessern, die Erfahrungsberichte von anderen Mitgliedern haben uns überzeugt. Außerdem setzten wir die Ernährungstipps aus der Ernährungsberatung in unserem Alltag um.

Unser Hautbild hat sich sehr verbessert, keine Dellen mehr an Oberschenkel und Po (Chantal) und Waden und Oberschenkel sind straffer geworden. Zudem verbesserten sich meine Knieschmerzen dank der Magnetfeldtherapie. (Iris) Uns geht es super, die Zahlen (s. oben) sprechen für sich. Auch unserem Umfeld fiel der Gewichtsverlust auf. Wir empfehlen den Vacu Walk jedem weiter. 🙂

Liebe Grüße,
Chantal und Iris”

Iris:
-11kg Körpergewicht
-3,6 % Körperfett
-9 cm Hüftumfang
-8,5 cm Taillenumfang

Chantal:
-7,3kg Körpergewicht
-2,4 % Körperfett
-9 cm Hüftumfang
-10,5 cm Taillenumfang

Hausarztpraxis Weglache in Wiesbaden-Erbenheim

hausaztpraxis-weglache-wiesbaden-erbenheim-dr-jörg-siemerDr. med. Jörg Siemer

Dr. Jörg Siemer übernahm im Januar 1999 die hausärztlich-internistische Praxis seines Vaters Dr. med. Bernhard Siemer, die dieser im Jahre 1967 gegründet und bis Ende 1998 selbstständig geführt hatte. Dr. Jörg Siemer bietet in unserer Praxis täglich eine allgemeine Sprechstunde für Patienten mit akuten Erkrankungen an. Außerdem führt er täglich längerfristig terminierte Patientenbesprechungen bezüglich der Therapieplanung und Therapiekontrolle von chronischen Erkrankungen sowie Check-up und Vorsorgeuntersuchungen durch. Außerdem führt er auf Wunsch Sonderuntersuchungen durch, die individuellen Bedürfnissen Rechnung tragen bzw. speziell Fragestellungen klären (bsp. Führerscheinuntersuchungen, Jugendgesundheitsuntersuchungen, Sport-Check-up etc.).

Dr. Jörg Siemer ist Facharzt für Innere Medizin. Er war nach seinem Studium an den Universitäten Mainz und Frankfurt am Main zunächst in der pneumologischen Abteilung des St. Hildegardis-Krankenhauses Mainz tätig, wo er spezielle Kenntnisse in der Diagnostik und Therapie von Lungen- und Bronchialerkrankungen erwarb. Danach führte er seine internistische Facharztausbildung am St.Josefs-Hospital Wiesbaden zu Ende, wo er sich besonders im Bereich der Kardiologie und der Gastroenterologie weitergebildet hat. Spezielle Weiterbildungen absolvierte er in den Fachbereichen Notfallmedizin, Allergologie und Ernährungsmedizin. Ein besonderes Interesse ist zudem die kontinuierliche Betreuung und Schulung von Diabetes-, Bluthochdruck- und Asthmapatienten. Seit Oktober 2003 werden im Verbund mit anderen an der Betreuung von Diabetes- und Bluthochdruckpatienten interessierten Kollegen spezielle Schulungen angeboten. Dr. Jörg Siemer nimmt selbstverständlich genauso wie Dr. Nicolette Fritsch-Wagner ständig an Fortbildungsveranstaltungen teil. Dr. Jörg Siemer ist Mitglied in verschiedenen regelmäßig in Wiesbaden tagenden Qualitätszirkeln.

hausaztpraxis-weglache-wiesbaden-erbenheim-dr-nicollette-fritsch-wagnerDr. med. Nicolette Fritsch-Wagner

Nach dem Studium der Medizin in Mainz und Frankfurt am Main arbeitete Frau Dr. Fritsch-Wagner zunächst in der Rheumaklinik 2 Wiesbaden unter Herrn Prof. Miehlke und Frau Dr. Jentsch (heutige Klaus-Miehlke-Klinik) und konnte dort schwere, entzündlich-rheumatische Krankheitsbilder kennen lernen.
Anschließend wechselte sie in das St. Hildegardis Krankenhaus/Mainz, Abteilung Pneumologie (Lungenheilkunde) und dann in das Krankenhaus Ingelheim in die chirurgische Abteilung.
Dort nahm sie an der notfallmedizinischen Versorgung der Patienten (Notarztwagen) teil.

Nach einer Praxisphase in Allgemeinmedizin in Ingelheim legte sie ihre Facharztprüfung für Allgemeinmedizin ab und arbeitete danach in der Rheumaklinik Schlangenbad.

Im Rahmen ihrer Weiterbildung erhielt sie die Qualifikation zum Durchführen von Ultraschalluntersuchungen des Abdomens und der Schilddrüse. Außerdem erwarb sie die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin.

Seit 2001 ist sie in der Praxis von Dr. Jörg Siemer als Ärztin für Allgemeinmedizin/Notfallmedizin tätig und freut sich seit April 2008 mit Herrn Dr. Siemer die Praxis als Gemeinschaftspraxis weiter zu führen.

Unter anderem ist sie Mitglied zweier Qualitätszirkel in Wiesbaden. In diesem Rahmen finden regelmäßig medizinische Fortbildungen statt.

Praxis

Weglache 52
65205 Wiesbaden-Erbenheim
Tel.: 0611-718311
Internet: www.hp-weglache.de

Christiane Kompauer – weniger Knieschmerzen

weniger-knieschmerzen-knieop-fitnessstudio-wiesbaden-abnehmenLeider konnte ich wegen meiner KnieOP in den letzten 9 Monaten kein Sport machen und hatte zugenommen. Deshalb habe ich seit Januar 2014 am FigurInForm-Kurs teilgenommen und habe mit Erfolg 4,7 Kilo abgenommen. Ab 1.4.2014 kann ich jetzt auch wieder mit dem Training im Fettstoffwechsel-Zirkel starten. Ich spüre die abgenommenen Kilos deutlich an meinem Hosenbund, entsprechend beweglicher bin ich und habe weniger Knieschmerzen wegen der geringeren Gewichtsbelastung … jetzt auf zum Trainingsstart!

Fitnessstudio Wiesbaden: Physiotherapie & Osteopathie

fitnessstudio-wiesbaden-benny-lang-osteopatie-physiotherapieBenny Lang

Staatlich geprüfter Physiotherapeut, Osteopraktiker© und Mitglied im Dachverband für Osteopathie und ganzheitliche Therapie e.V.
www.bennylang.de

Leiden Sie an akuten oder chronischen Schmerzen?

Haben Sie Gelenk- oder Rückenbeschwerden, Verstauchungen, Zerrungen oder ähnliches?
Dann lassen Sie sich vertrauensvoll von mir behandeln!
Ich biete Ihnen ein breites Spektrum alternativer Behandlungsmöglichkeiten.

Sind Sie Profi- oder Hobbysportler mit ambitionierten Zielen?

Wollen Sie sich gezielt auf einen sportlichen Wettkampf vorbereiten?
Profitieren Sie von meinen langjährigen Erfahrungen als Sportler und Betreuer der deutschen Nationalmannschaft!
Gerne unterstütze ich Sie bei Ihrer Trainingsplanerstellung und biete Ihnen therapeutische Betreuung in Training und Wettkampf.

Lisa Eger – Alltag ohne Knieschmerzen

lisaeger
“Ich hatte seit ca. zwei Jahren täglich Knieschmerzen. Die Ärzte haben festgestellt, dass meine Kniebänder und meine Kniescheibe lose sind. Um meine Schmerzen zu lindern, habe ich schon mehrmals Krankengymnastik erfolglos versucht. Erst durch five® konnte mir geholfen werden. Schon während dem ersten Training habe ich gemerkt, wie die Schmerzen weniger wurden. Die Übungen sind einfach umzusetzen und machen richtig Spaß, da man sofort eine Verbesserung spürt. Ich habe endlich beim Auto fahren keine Schmerzen mehr und kann meinen Alltag ohne Schmerzen meistern. Ich bin seit 3 Wochen im five® und hätte niemals gedacht, dass es dadurch meinen Knien so schnell besser geht. Ich kann jedem five® empfehlen, der auch Probleme mit den Knien oder Gelenken hat.”