Elke – super Ergebnisse – Danke !

elke-super-ergebniss-dankeFür Jürgen und das LADY FORM Team …
DANKE für …

  • einen Kurs (Figur in Form Ernähruns- und Abnehmkurs) der größtmögliche Freiheit gibt
  • Motivation ohne Stress zu verbreiten
  • verständliche und nachvollziehbare Informationen
  • positive Verstärkung
  • super Ergebnisse: -8,6 Kilo und mehr als 30cm weniger Umfang an Bauch, Po und Beine

Tja, was soll ich sagen, seit Jahren versuche ich mehr oder weniger abzunehmen. 3 Kilo runter, 3,5 Kilo rauf u.s.w. Nun habe ich, wie es aussieht, einen Weg gefunden glücklich und zufrieden zum Zielgewicht zu kommen. Und erhalte Hilfe beim Erhalten dieses Gewichtes. Ein Nebeneffekt, der für mich fast wichtiger geworden ist, ist die Fitness die ich mit Eurer Unterstützung erreichen konnte.

Dafür danke ich nicht nur Dir sondern dem ganzen Team, welches stets nett und zuvorkemmend ohne Vorbehalte uns „Kunden“ wie gern gesehene Gäste behandelt.

Elke K.

Astrit Helb – Gesund jung bleiben !

astrit helb mit 72 jahren gesund jung bleiben„Seit 2004 trainiere ich im LADY FORM. Früher dachte ich immer, ein Fitnessstudio ist nur etwas für „junge“ Leute. Schnell wurde ich eines Besseren belehrt. Fitnesstraining ist seit Jahren ein fester Bestandteil meines Lebens und wenn ich mal nicht kommen kann, fehlt mir etwas.

Durch das regelmäßige Kraft- und Ausdauertraining bin ich auch mit 72 Jahren gesundheitlich topfit. Ich habe keinerlei Gelenkbeschwerden. Meine Beweglichkeit, Koordination und Stabilität werden täglich geschult und ich bin für meinen Alltag bestens gerüstet.

Mit 63 Jahren erkrankte ich an Krebs – ein herber Rückschlag für mich. Nach monatelanger Behandlung und Genesung stieg ich wieder ins Training ein. Auch hier hat mir die regelmäßige Bewegung sehr geholfen und ich weiß bis heute, dass ich dran bleiben muss wenn ich weiterhin fit bleiben möchte. Und dass ich fit bin, sehe ich deutlich an meinem Umfeld – dort gibt es einige jüngere Damen, die sich ständig beklagen und beispielsweise einfach nicht mehr laufen können oder teilweise auch stürzen, da es ihnen an Kraft fehlt. Für mich ist das Alles noch überhaupt kein Thema. Ich bin sicher auf den Beinen und bis jetzt von Stürzen (toi, toi, toi) noch weit entfernt.

Ich kann das Training wirklich jedem empfehlen.
Ein positiver Nebeneffekt: Man kommt unter Leute 🙂

Eure Astrit“

Nicole Dieminger – leichter, fitter, selbsbewusster

nicole-dieminger-leichter-fitter-selbstbewusster-abgenommen„Ich habe mich im Oktober für das Wunschhosen Projekt entschieden, da ich etwas Neues für mich ausprobieren wollte, um meiner Figur etwas Gutes zu tun. Besonders die positiven Berichte von anderen LADY FORM Mitgliedern haben mich angespornt.

Und ich konnte mich dann schnell selbst vom Erfolg überzeugen. In nur 4 Wochen habe ich 4kg Körpergewicht, 4cm Taillen-  und 5cm Hüftumfang verloren. Die Kombination aus Training, Vacu Walk, Lymphdrainage und den speziellen Rezepten fand ich sehr effektiv.

Dazu hielten die wöchentlichen Gruppentreffen meine Motivation hoch und schnell fühlte ich mich leichter, fitter und vor allem selbstbewusster. Die Komplimente aus meinem Umfeld taten natürlich ihr übliches dazu. Daher möchte ich das Wunschhosenprojekt wirklich jeder Frau ans Herz legen, die ein paar Kilo abnehmen und ihren Körper dabei optimal entgiften möchte!“

Sylvia Manigel – keine Schmerztabletten mehr

sylvia-manigel-keine-schmerztabletten-mehr-durch-trainingSo kann es gehen …
Eigenbericht von Sylvia Manigel, 57 Jahre

„Ende Mai 2015 bin ich mit Hüftschmerzen, Übergewicht, hohem Ruhepuls und niedrigem Blutdruck ins LADY FORM gekommen um dagegen etwas zu unternehmen.
Seit dem trainiere ich regelmäßig an den chipkarten gesteuerten Lady Form Kraft-Ausdauer-Geräten und an den Geräten des five-Rückenzentrums.

Jetzt, August 2015, nur 3 Monate später, spüre ich deutliche Verbesserungen.
Das Wichtigste ist, dass ich keine Schmerztabletten mehr wegen den Hüftschmerzen brauche, es gibt nämlich keine Hüftschmerzen mehr !
Der Ruhepuls hat sich von vorher fast 100 auf ca. 70 verbessert, der Blutdruck hat sich auf Normalwerte stabilisiert.
Ich gehe viel gerader und aufrechter, das Treppen steigen geht viel leichter und der Bauchumfang ist etwas weniger geworden.

Nächstes Ziel, jetzt mit „voller Einsatzfähigkeit“ ist Figurtraining und Abnehmen, damit ich eine Zumba-Stunde richtig voll mitmachen kann.
Das ist für mich, früher habe ich sehr viel getanzt, ein wichtiges Ziel.

Die anderen Mitglieder sind alle nett, ebenso wie die Trainer. Das große Plus ist, das die Trainer sehr genau schauen, das Training sehr gut auf mich abstimmen und vor allem auch ehrlich sagen „was Sache ist“ !
Ich gehe einfach gerne ins LADY FORM und freue mich total über diese Erfolge und bin sicher, dass ich die weiteren Ziele ebenso erreichen werde.

Natürlich muss ich dafür etwas tun und mich anstrengen …“

Sylvia Hotz – Der Weg zur Traumfigur

sylvia-hotz-der-weg-zur-traumfigur-lady-form-wiesbaden-abnehmen„Endlich habe ich dank LADY FORM den richtigen Weg zu meiner Traumfigur gefunden. In nur 4,5 Monaten habe ich 7,7 kg abgenommen. Die richtige Kombination von Training und Ernährung hat mich täglich motiviert.
Danke an das gesamte LADY FORM Team!
Sylvia Hotz

PS: die nächsten 7kg bis zum Endziel fallen noch !“

Sandra Hunter – Fitness deutlich gesteigert

sandra-hunter-fitness-deutlich-gesteigert-beste-medizinIch hatte heute meinen 2. Ausdauertest.
Das Ergebnis spiegelt mein tatsächliches körperliches Empfinden wieder 🙂

Nach ca. 10 Monaten im LADY FORM mit 2-3 Trainingseinheiten die Woche, hat sich meine Leistungsfähigkeit deutlich verbessert. Trotz höherem Startpuls (Job-Stress heute), konnte ich mich um 2  Leistungsstufen steigern, hatte trotzdem einen niedrigeren Belastungspuls dabei und nach der Erholungsphase war mein Puls niedriger als beim Start.

Genau wie im Alltag merke ich immer wieder, dass mein Training hier die beste Medizin gegen den täglichen Alltagsstress ist.

Vielen dank dafür,
Sandra Hunter

Stoffwechselkur und Problemzonen, Mittwoch der 17.09.2014

Stoffwechselkur und Problemzonen, Mittwoch, der 17.09.2014

Wir haben im LADY FORM eine Checkliste erstellt, damit an alles gedacht wird. Jede/r Teilnehmer/in wird mit Zwischenterminen begleitet.

Die Zeit ist gekommen. Starte JETZT

Hallo liebe Mitglieder, Freunde und Blogleser!

Herzlichen Dank für die vielen Mails und Glückwünsche zu meinen guten Ergebnissen der Stoffwechselkur. Habe mich sehr darüber gefreut. Der Motivationspegel ist extrem hoch bei mir. Verständlich.

Stoffwechselkur Wiesbaden: Es ist alles in Fleisch und Blut übergegangen

Bin heute um 6:00 Uhr aufgestanden. War schon beim Friseur um 7:25 Uhr. Bin gut aufgedreht und fühle mich sauwohl. Die drei Tage Verlängerung fallen mir gar nicht auf. Es ist alles in Fleisch und Blut übergegangen. In meinen 3 „Verlängerungstagen“ esse ich wie gehabt. Heute gab es zum Mittag die letzten leckeren Sachen aus meinem Garten, 1 Tomate, 2 gelbe Paprika, ½ Gurke (gekauft) mit leichtem Kräuteressig und Thunfisch ohne Öl. Frisch und lecker wie Ihr auf dem Bild seht.

Stoffwechselkur Wiesbaden: Ist das auch etwas für mich?

Ich wurde die letzten Tage mehrfach gefragt: Ist die Stoffwechselkur auch etwas für mich? Für wen ist die Stoffwechselkur geeignet? Vorab: Für Schwangere und Diabetes 1ungeeignet. Bei Unsicherheit den Arzt fragen!

Stoffwechselkur Wiesbaden: Problemzonen und Erfahrungen

Durch meine persönlichen Erfahrungen kann ich die Kur, so wie ich sie gemacht habe folgenden Interessenten empfehlen:

  • Für Leute die unbedingt Depotfett reduzieren wollen, Gewicht natürlich auch 🙂
    Da wo es nicht schön aussieht. Jeder weiß was ich meine.
  • Für Frauen, die diese bestimmten Problemzonen endlich weg haben wollen.
    (unterer) Bauchbereich, Bikinizone, Beine, Po, Oberschenkel.
  • Für Leute die, wie ich, keine Geduld beim Abnehmen haben und mit Grauen an eine Diät denken.
  • Für Leute die ihren Körper entschlacken und entgiften möchten.
  • Für Leute die Hungergefühl hassen.
  • Für Mamis, die die Babypfunde unbedingt loswerden möchten.

Wir haben im LADY FORM eine Checkliste erstellt, damit an alles gedacht wird. Jede/r Teilnehmer/in wird mit Zwischenterminen begleitet.

Stoffwechselkur Wiesbaden: … und die Männer

Nur zur Info: Ich begleite inzwischen auch einige Männer. Den sportlichen Teil dürfen sie zu ihrem Leidwesen nur außerhalb vom LADY FORM machen. Wir bleiben uns treu, schmunzel! Auf Wunsch der Mitglieder werde ich den Blog, in unregelmäßigen Abständen, weiterführen. Ich werde auch über die Stabilisierungsphase berichten. Wir werden Euch auch in dieser Zeit begleiten. Auch hier kann man Fehler machen. Mir ist es wichtig dass kein Jo-Jo Effekt aufkommt. Wie das geht, zeige Euch. Seid also ganz beruhigt.

Heute Abend und morgen gibt es aufgrund des Vortrags keinen Blog.

Liebe Grüße, bis Freitag,
Herzlichst Euer Ernst Schulz

P.S.: Infos unter www.stoffwechselkur-ladyform.de
Kurzentschlossene Anmeldungen sind noch bis 18:00 Uhr möglich!
Dann ist der nächste Termin für einen kostenlosen Infovortrag ist erst am 9. Oktober 2014

Fragen gerne an:  ernst.schluz@lady-form.de

Leckeres Essen und Stoffwechselkur LADY FORM, 17. Tag – 7,3 kg weniger

Thomatensuppe verfeinert

Leckeres Essen und die Stoffwechselkur: Thomatensuppe mit Pepp

Leckeres Essen und Stoffwechselkur LADY FORM

17. Tag, Mittwoch 10. September 2014
– 7,3 kg weniger und das bei fast gleicher Muskelmasse!

Leckeres Essen und Stoffwechselkur: Eiweißanteile

Hallo Zusammen!

Heute mal wieder ein bisschen mehr über das Essen. Habe Euch ein Foto vom Sonntag angehängt. Es ist das Rezept der Tomatensuppe mit Einlage. Ihr erkennt, dass ich sie verfeinert haben. Nach meinem Geschmack. Das könnt ihr mit jedem Rezept machen, solange Ihr die Kalorienzahl beachtet.

Leckeres Essen und Stoffwechselkur: Eiweißanteil und Orangenhaut

Mein Eiweißanteil , d.h. z.B. heute Abend mein Thunfischsteak ist oft  etwas größer als vorgeschrieben (ca. 120 – 140 g), da ich auch trainiere und meine Muskelmasse unbedingt halten möchte. Liebe Frauen – Das ist bei Euch auch sehr wichtig, in Bezug auf ein gutes Aussehen ohne Falten und Orangenhaut! Eine liebe Freundin von mir hat für 79,- € eine Anti-Cellulitecreme gekauft, sie weiß, dass sie nicht hilft. Für das Geld könnte sie auch „Kosmetik von Innen“ kaufen können – Ein gutes Eiweißprodukt!

 Leckeres Essen und Stoffwechselkur: Bestätigung durch Mediziner

Mein Mittagessen gestern: 140 g Radieschen = 19,6 kcal, 95 g Blattsalat = 13,3 kcal, 10 g Minipaprika = 1,9 kcal und 120 g gegrilltes Hähnchenfilet = 126 kcal, zusammen 160,8 kcal. So ist immer noch etwas Platz für etwas mehr Hähnchenanteil. Aber, bitte nicht übertreiben.

Morgens wird mein Vitalshake (er dient der Entgiftung u. Entschlackung) mit 2 Eßlöffeln Whey Protein von All Stars „verfeinert“ 1. Er schmeckt viel besser und 2. Habe ich so schon morgens ca. 30 g Eiweiß. Das ist mir sehr wichtig. Die Bestätigung habe ich heute Morgen von einem Mediziner bekommen. Bestätigungen tuen einem immer gut – Mir auch J

Leckeres Essen und Stoffwechselkur: Frisches Gemüse

Gestern habe ich frisches Gemüse wie grüne Bohnen, Paprika, Broccoli und Blumenkohl eingekauft. Dies kann man alles in einer fettfreien Gemüsebrühe andünsten und danach zum Beispiel mit Schafskäse light überbacken oder auch angebratenen Rinderhack ergänzen.

Leckeres Essen und Stoffwechselkur: Der Figurmacher

Habe am Montag 1 Stunde mit Andreas Scholz, Der Figurmacher ® telefoniert. Andreas ist im Lady Form vielen bekannt weil er schon drei Vorträge bei uns gehalten hat und Mitentwickler vom Orginal Wunschhosen Projekt ist. Er hat den Ernährungsteil optimal gestaltet. Dies hat viele Frauen im LF zufrieden zum Erfolg und zu kleineren Hosen geführt.

Andreas hat mich komplett bestätigt indem was ich mache und wie ich es mache. Er hat mich gelobt, was mich sehr gefreut hat. Er hat mir viele hilfreiche Ratschläge für die Stabilisierungsphase der Stoffwechselkur gegeben. Er arbeitet gerade ein Programm aus, das genau für die Stabilisierungsphase der Stoffwechselkur und danach ist. Ich werde es natürlich für Euch vorher testen. Andreas! Hier einmal ein großes Dankeschön, kann ruhig jeder wissen.

Leckeres Essen und Stoffwechselkur: Ende der Diätphase

Ja die Diätphase ist in fünf Tagen beendet. Dann gilt es das Erreichte zu stabilisieren und halten. Das sollte jedermanns Ziel sein. Dem Jo-Jo Effekt werden wir ein großes Schnäppchen schlagen.

Bis morgen, mit stoffwechselanregenden Grüßen

Euer Ernst Schulz

Medical Active – Kompetenznetzwerk der Gesundheitspartner

medical-active-wiesbaden-lady-form-fitnessstudio

Markus Rauluk (Geschäftsführer Medical Active International) überreicht die Lizenzurkunde an den Inhaber von LADY FORM Ernst Schulz.

Medical Active – Pressemitteiung 1. Sept. 2014

LADY FORM – Figur und Gesundheit für die Frau will das Thema Gesundheit noch stärker als bisher in den Focus nehmen. Aus diesem Grund hat sich LADY FORM dem Netzwerk Medical Active International angeschlossen.

Dieses Netzwerk unterstützt die Vernetzung zwischen ausgesuchten Fitnessstudios, die gesundheitsorientiert arbeiten und ausgewählten Ärzte- und Gesundheitspartnern.

Medical Active – gesundheitsorientierte Betreuung

So sollen noch mehr Menschen über den empfohlenen Weg der Prävention, sprich: den Weg zur gesunden und vorbeugenden aktiven Bewegung und zum Fitnesstraining finden. Jeder Medical Partner zeichnet sich durch hohe Fachkompetenz aus und bietet eine exzellente, gesundheitsorientierte Betreuung an. Immer mehr Menschen profitieren vom LADY FORM Ärztenetzwerk in Kooperation mit Medical Active International und bieten gesundheitsorientiertes Fitnesstraining an.

Medical Active – Innovative Ärzte

Innovative Ärzte begrüßen die Option, Menschen zur gesundheitlichen Eigenverantwortung durch gezielte Aktivitäten zu motivieren.

Medical Active – Fachkompetenz

Grundlage der Kooperation ist neben der Fachkompetenz auch das Vorhalten einer professionellen Trainingsgeräteausstattung. Die Einhaltung von Ordnung, Hygiene und Sauberkeit, zu der sich alle Medical Partner verpflichten, spielt zusätzlich eine wichtige Rolle.

Veronika Schmidt – Fitness 50+

fitness-50-abnehmen-imalterEs hat funktioniert!
Ich habe den FigurInForm-Kurs auf Empfehlung von Jürgen mit gemacht und habe in 8 Wochen 8,7 Kilo abgenommen. Das verteilt sich schön gleichmäßig am ganzen Körper – alle Kleidungsstücle passen viel lockerer, d.h. teilweise neu kaufen. Alles fällt mir leichter, Bewegung, Training, Alltag, vor allem am Crosstrainer muß ich nicht mehr stöhnen. Laufen fällt viel leichter!
Fazit: Abnehmen und sich gut fühlen ist auch dann kein Problem, wenn man etwas älter ist!