Claire – Mit Ernährungsdogmen aufgeräumt

claire-mit Ernährungsdogmen-aufgeräumt„Ich habe gerade den Figur In Form Ernährungs- und Abnehmkurs im LADY FORM mitgemacht, einfach aus Interesse an gesunder Ernährung. Meine Erwartungen wurden voll erfüllt. Ich habe nicht nur sehr viel für mich neues über die Nahrungsbestandteile, Kohlehydrate, Fette, Eiweiß erfahren, auch mit so manchen Ernährungsdogmen und Märchen die so in den Medien über Ernährung herumgeistern wurde kräftig aufgeräumt. Die grundsätzlichen Zusammenhänge des Stoffwechsels verstehen ist keine Zauberei und hilft sehr seriöse Informationen von Unsinn zu unterscheiden !

Ganz nebenbei habe ich 3,9 Kilo abgenommen, das hat sogar so mancher in meinem Umfeld gemerkt und fragte „soll das so sein“ … ja, soll so sein 🙂

Das Gute ist jetzt, mein Kopf sagt mir ich kann das alles mit Genuss und Freude auch so weiter machen, denn es gab zwar Veränderungen bei der Ernährung aber eben keine krassen Einschränkungen wie bei so mancher unsinnigen Diät.

Neben der Ernährungsveränderung, die ich so beibehalten werde, die Fettverbrennung läuft, werde ich auch weiterhin intensives Kraft-Ausdauer-Training machen.

Insgesamt war der Figur In Form Kurs sehr Gewinn bringend und aufklärend, da habe ich keinen Kursabend bereut, das war sehr gut investierte Zeit. Auf jeden Fall empfehlenswert !“

Julia – Abnehmen mit Gelassenheit

Julia Schmidtke-Ploch abnehmen mit gelassenheit„Vorneweg: Ich liebe das Wunschhosenprojekt! Gruppentreffen machen richtig Spaß und die Rezepte sind super lecker. Deshalb habe ich auch zum 4. Mal teilgenommen.
Dieses Mal hat es allerdings besser funktioniert. Ich bin das leidige Thema Abnehmen viel gelassener angegangen. Ich habe mir mehr Zeit für mich genommen und mich weniger vom Alltag und der Arbeit stressen lassen. Das hat gewirkt! Die Seele und der Stresspegel spielen scheinbar doch eine größere Rolle als ich bisher angenommen habe.

Die Entschlackung hat mir sehr gut getan: ich hatte keine Kopfschmerzen, kein Trägheits- und kein Völlegefühl mehr. Ich habe mich wieder fitter und wacher gefühlt. Die Lymphdrainage ist für mich immer ein Highlight: Sie zaubert müde und schwere Beine (berufsbedingt stehe ich den ganzen Tag) wieder leicht 🙂

An meinem langfristigen Essverhalten arbeite ich seit dem 1. Projekt und es wird mit der Zeit immer besser. Es ist eben eine dauerhafte Umstellung. Mein Frühstück habe ich für mich wieder neu entdeckt und auf der Arbeit nehme ich mir die Zeit in der Pause ausgewogen und entspannt zu essen. Das werde ich beibehalten und im Januar bei Jürgen im FigurInForm-Kurs bestimmt noch mehr dazulernen.

Das Wunschhosenprojekt ist ein toller Anfang! Legt los, kneift den Po zusammen und zieht’s durch! Es lohnt sich in allen Fällen 🙂
Eure Julia“

Das habe ich in 4 Wochen erreicht:
-3,9kg (davon 4,3kg Fett !!)
-2,6% Körperfett
+0,6kg Muskelprotein
+1,7% Körperwasser

Sandra – freue mich über meinen Erfolg :-)

sandra-freue-mich-über-meinen-erfolg„Seit Ende 2017 bin ich im LADY FORM zum Rehatraining wegen meiner Rückenschmerzen. Den Figur in Form Ernährungs- und Abnehmkurs habe ich zusätzlich mitgemacht, weil Abnehmen natürlich dafür auch ein wesentlicher Punkt ist. Im Kurs wollte ich mehr Erfahrung und Wissen zur Ernährung sammeln.

Nach 8 Wochen habe ich 4,9 Kilo abgenommen, ein toller erster Erfolg 🙂
Deswegen fühle ich mich gut und auch weil mein Freund beim spazieren gehen ständig sagt ich soll eine passende Hose anziehen, haha, die alte rutscht jetzt nämlich ständig runter und ich muss sie immer hochziehen 🙂

Die Eiweißmahlzeiten bringen echt was und schmecken sehr gut, mein Lieblingsgeschmack ist Vanille in Quark eingerührt oder einen Fruchtgeschmack als Fruchteis gefroren. Parallel zur Ernährungsumstellung habe ich den Stoffwechslzirkel trainiert und an den Rehakursen teilgenommen. Meine LWS-Blockade löst sich langsam und ich merke wie das mehr an Kraft und Koordination das alles verbessert. Ernährung und Training behalte ich natürlich so bei, es ist ja noch einiges zu tun !

All die vielen Informationen während den Kursabenden waren neu für mich. Der Abend bei REWE zur Einkaufsführung war ebenfalls klasse !

Ganz ehrlich, anfangs viel es mir etwas schwer all das Neue in den Tagesablauf zu integrieren, ich musste schon etwas umdenken, nach einigen Wochen aber geht das in Fleisch und Blut über und es wird immer leichter.
Über meinen Erfolg freue ich mich natürlich 🙂
Natürlich kann ich den Figur in Form Kurs und das Training im LADY FORM gerne weiter empfehlen!

Sandra“

Nicole – meine Klamotten passen wieder

nicole-klamotten passen-wieder„Ich habe mich für das Projekt Wunschhose entschieden, weil ich beim ersten Mal schon sehr gute Erfolge damit erzielen konnte. Ich habe das Gefühl, dass das Projekt wie für mich gemacht ist. Auch dieses Mal konnte ich 6,8kg Körpergewicht verlieren und davon sind 5kg reines Fett! Nicht nur das meine Klamotten besser passen, auch mein Ehemann hat mir positives Feedback gegeben. Darüber hinaus fühle ich mich einfach fit und total ausgeglichen. Meine Laune hat sich erheblich gebessert und die Hosen sitzen besser 🙂

Die Unterstützung der WurzelKraft und der 7×7 KräuterTees war super, es schmeckt gut und ich habe auch zuvor viel Tee getrunken. So war es keine große Umstellung für mich. Allein der Turbostoffwechseltag viel mir etwas schwer, aber durch die Gruppenstunden erhielt ich auch dazu die passende Unterstützung. Bianca hat die Stunden sehr informativ und gut verständlich vermittelt. Der Austausch auch zwischen den Teilnehmerinnen hat mir auf jeden Fall geholfen.

Während des Wunschhosen Projektes habe ich zweimal die Woche im Fettstoffwechselzirkel trainiert und war darüber hinaus auch auf dem Laufband fleißig. Einmal die Woche konnte ich es mit in der Lymphdrainage gut gehen lassen und auch den Vacu Walk habe ich mit meinem Training kombiniert. Auch in Zukunft möchte ich mein Training so beibehalten. Ich bin so motiviert durch das Wunschhosenprojekt, dass ich demnächst auch dreimal die Woche zum Training kommen werde.

Für alle die noch am überlegen sind, ich kann das Wunschhosen Projekt nur empfehlen. Bei mir hat es funktioniert und das schon zum zweiten mal!

Eure Nicole“

Jutta – Kleid für die Hochzeit meiner Tochter passt

jutta-kleid-für-die-hochzeit-meiner-tochter-passt„Eigentlich habe ich mich ganz spontan dazu entschlossen beim Wunschhosenprojekt mitzumachen. Klar war abnehmen schon länger mein Ziel. Deshalb trainiere ich auch hier. Aber letzten Endes motivieren die Erfolgsberichte die im LADY FORM aushängen einen doch. Und so habe ich das Projekt gestartet.

Ich habe insgesamt 5,2 kg in 4 Wochen abgenommen. Mein Taillenumfang hat sich um 5,5cm verringert, der Bauchumfang sogar um 7,5cm und die Hüfte um 5cm. Meine Kleidung passt jetzt einfach besser und sitzt nicht mehr so straff. Ich fühle mich super fit.

Vor allem merke ich an meinen Oberschenkeln, dass mein Bindegewebe straffer geworden ist. Meine Figur ist einfach besser geformt. Dieser Effekt wurde durch den Vacu Walk und die Lymphdrainage begünstigt. Und das tolle dabei ist man hat 30min für sich einfach mal zum entspannen und abschalten. Das Kleid für die Hochzeit meiner Tochter passt jetzt perfekt und auch mein Mann hat direkt die positive Veränderung bemerkt.

Ich würde den Kurs weiterempfehlen, egal in welchem Alter, Vollzeitberufstätig oder Hausfrau. Man kann immer etwas Neues dazu lernen und es hat sich allemal gelohnt. Auch die Rezepte sind ganz einfach umsetzbar sodass die 4 Wochen wie im Flug vergingen.
Eure Jutta“

Petra – Wunschhose gibt neuen Abnehmimpuls

petra-wunschhose-gibt-neuen-abnehmimpuls„Zum Mitmachen haben mich die Aushänge im LADY FORM motiviert. Um weiter abzunehmen habe ich einen neuen Impuls gesucht und den richtigen Kick durch das Programm erhalten. Meine Umfänge haben sich innerhalb der 4 Wochen stark verringert:

-3,2kg Körpergewicht
-6,5cm Taillenumfang
-11cm Bauchumfang
-7cm Hüftumfang

Den Vacu Walk habe ich schon vor dem Wunschhosenprojekt genutzt. Er erhöht die Effektivität des Trainings zusätzlich. Die Lymphdrainage hat vor allem die Ausscheidungsprozesse der Schadstoffe unterstützt. Insgesamt fühle ich mich einfach fitter und wacher.

Die Gruppenkurse sind sehr informativ und besonders schön ist es, wenn den Mitstreiterinnen die eigenen Erfolge positiv auffallen. Ich kann den Kurs jedem Empfehlen der in kurzer Zeit schnelle Erfolge verbuchen möchte und vielleicht einfach mal einen kleinen Neustart braucht.
Eure Petra“

Anna – 60 Kilo habe ich bereits abgenommen :-)

anna-60-kilo-habe-ich-bereits-abgenommen„Seit insgesamt 2 Jahren beschäftige ich mich mit meiner Gewichtsreduktion. 60 Kilo habe ich bereits abgenommen, knapp die Hälfte davon habe ich seit Februar 2017 im LADY FORM abgenommen. Diesmal habe ich beim Wunschhosenprojekt 5kg abgenommen. Davon 4kg reines Fett. Und genau das ist der Grund warum ich mich erneut dafür entschieden habe. Es funktioniert einfach bei mir und macht sogar Spaß.

Das Wunschhosenprojekt ist gleichzeitig auch ein Entgiftungsprogramm. Dadurch habe ich mich deutlich besser und einfach fitter gefühlt. Auch mein Verlangen nach Kaffee ist viel weniger geworden. Unterstützend zur Entgiftung trägt auch die Lymphdrainage zur Ausscheidung bei. Und richtig effektiv wird die Fettverbrennung dann noch durch den Vacu Walk angeregt.

Die passende Motivation das Ganze auch durchzuhalten erhält man in den Gruppenstunden. Durch den Austausch mit den anderen Teilnehmerinnen wird es nie langweilig und man lernt immer was Neues dazu, auch wenn man das Projekt erneut angeht. Natürlich helfen auch die positiven Kommentare aus dem Umfeld wenn es darum geht einfach immer weiter zu machen 🙂

Ich kann das Wunschhosenprojekt auf jeden Fall weiterempfehlen. Egal ob ihr Wiederholungstäter seid oder Neulinge im Programm. Mein Ziel von 80kg ist jetzt in Sicht. Der nächste Etappensieg ist gewonnen! Ein riesen Dank an Bianca und das Team. Ich fühle mich einfach wohl in meiner Haut!
Eure Anna“

Elke – super Ergebnisse – Danke !

elke-super-ergebniss-dankeFür Jürgen und das LADY FORM Team …
DANKE für …

  • einen Kurs (Figur in Form Ernähruns- und Abnehmkurs) der größtmögliche Freiheit gibt
  • Motivation ohne Stress zu verbreiten
  • verständliche und nachvollziehbare Informationen
  • positive Verstärkung
  • super Ergebnisse: -8,6 Kilo und mehr als 30cm weniger Umfang an Bauch, Po und Beine

Tja, was soll ich sagen, seit Jahren versuche ich mehr oder weniger abzunehmen. 3 Kilo runter, 3,5 Kilo rauf u.s.w. Nun habe ich, wie es aussieht, einen Weg gefunden glücklich und zufrieden zum Zielgewicht zu kommen. Und erhalte Hilfe beim Erhalten dieses Gewichtes. Ein Nebeneffekt, der für mich fast wichtiger geworden ist, ist die Fitness die ich mit Eurer Unterstützung erreichen konnte.

Dafür danke ich nicht nur Dir sondern dem ganzen Team, welches stets nett und zuvorkemmend ohne Vorbehalte uns „Kunden“ wie gern gesehene Gäste behandelt.

Elke K.

Anna – Von Kleidergröße 50 auf 44

anna-kleidergröße-50-44„Hi, ich bin Anna und bin 28 Jahre alt. Ich habe mich im Februar 2017 im LADY FORM angemeldet. Im März habe ich am Wunschhosenprojekt teilgenomen und dabei 8 Kilo abgenommen. Jetzt habe ich noch den Figur in Form – Ernährungskurs mitgemacht und weitere 6 Kilo abgenommen. Begleitend trainiere ich im Fettstoffwechselzirkel und Figurzirkel, mache Functional-Training und Kurse, sowie den Vacu Walk.

Insgesamt habe ich seit Februar 19,4 Kilo abgenommen.
Ich trug Kleidergröße 48/50 und bin jetzt bei Kleidergröße 44.

Am Figur in Form Kurs haben mir die Themenabende sehr gut gefallen, da habe ich sehr viel dazu gelernt. Es war eine tolle Erfahrung und … ich bleibe am Ball bis ich meine Endziel erreicht habe 
Anna“

Andrea Schaab – bis zur Hochzeit :-)

andrea-schaab-abnehmen-für-die-hochzeitAls mir meine Hosen für die Arbeit nicht mehr passten, habe ich mich für das Wunschhosen-projekt entschieden. Außerdem wollte ich bis zu meiner Hochzeit unbedingt einige Kilos verlieren.

Innerhalb der 4 Wochen Wunschhosenprojekt habe ich dann auch tatsächlich 3,6 Kilo abgenommen und auch 9cm Bauch- und 5cm Hüftumfang verloren. Meinen Körperfettanteil konnte ich dabei um stolze 3,3% reduzieren. Besonders in meinem privaten Umfeld ist das schnell aufgefallen.

Für mich habe ich festgestellt, dass mein Hautbild sich wirklich verbessert hat. Das liegt vor allem an den Anwendungen im Vacu Walk und der Lymphdrainage. Aber auch den Entgiftungseffekt habe ich gespürt: Ich habe deutlich weniger Kopfschmerzen und kann viel besser schlafen als vor dem Programm.

Auch wenn meine Kollegen mich anfangs „bemitleideten“, weil wir nicht gemeinsam in der Kantine essen konnten, erntete ich bald Respekt für meine Konsequenz in der Umsetzung des Programms. Für mich selbst war das Wunschhosenprojekt (auch im Arbeitsalltag) wirklich gut umsetzbar und ich kann es allen Frauen, ob berufstätig oder nicht, nur empfehlen.