Durch Stoffwechselkur -14,2 kg weniger

martina-ereni-stoffwechselkur-abnehmen

Martina Erenyi hier im Vacu Walk
mit Sauerstoff-Anwendung zur
Hautbildverbesserung und Stoffwechselanregung.

Martina Erenyi: Start mit 92 kg

„Der Erfolg meiner Schwester und der Info-Vortrag im LADY FORM haben mich dazu animiert, auch eine Stoffwechselkur zu machen. Also startete ich im März meine Erste mit sage und schreibe 92 kg. Mein Ziel war es die 8 als erste Zahl meines Gewichtes zu sehen.

Nach nur einer Woche war dieses Ziel schon erreicht und ich machte natürlich auch weiter. Ich fühlte mich einfach nur wohl. Schwer fiel mir allerdings auf Schokolade und Wein zu verzichten.

Umso mehr freute es mich am Ende der Kur, inklusive der Stabilisierungsphase,
7,5 kg weniger zu wiegen und Hosen anziehen zu können, welche mir bis dato nicht gepasst haben.

Ende Juni startete ich dann eine zweite Stoffwechselkur mit dem Ziel irgendwann die 7 als erste Zahl bei meinem Gewicht zu haben. Nach 4 Wochen, davon eine Woche Wanderurlaub in den Bergen und ohne digitale Waage, freute ich mich zu Hause das Gewicht zu erfahren

Und was soll ich Euch sagen: Es waren nur noch 77,8 kg

Mein Ziel ist erreicht und ich muss leider Hosen aus meinem Schrank verbannen, welche mir definitiv zu groß geworden sind. Am meisten freut mich aber, dass mir Hosen passen, die ich noch nie getragen habe, jedoch schon lange im Schrank hatte.

Danke an meine Schwester Claudia und an das ganze LADY FORM Team für ein neues Lebensgefühl!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*